Pop Up Run beim Suicide Squad

Der Pop Up Run fand am 22. Mai 2021 statt. Mit dabei waren unser Obmann Gerd, Xenia, Nici, Michi P., Stefan und Martin. Zu absolvieren gab es zwei mal eine 1-km lange Base Camp Runde mit 36 Hindernissen. Es gab Pflichthindernisse und Hindernisse bei denen Strafübungen zu absolvieren waren, wenn diese nicht geschafft wurden. Nici konnte den Bewerb als beste Frau abschließen. Platz 5 in der Gesamtwertung ging an Martin, Platz 6 an Michi P.

 

Zwei Wochen danach fand dann das Base Camp Bash statt. Diesmal musste 8 Stunden lang, die 1-km lange Runde absolviert werden. Die Teilnehmer wussten im Vorhinein nicht, welche Mindestrundenanzahl erforderlich ist, um eine „Finishe-Medaille“ zu erhalten. Für die ProRunners gingen Nici, Michi P. und Stefan an den Start.

 

Leider verletzte sich Nici nach einigen Stunden. Sie hat sich als einzige Frau am Start aber definitiv einen Ehrenpreis verdient. Stefan konnte den 3. Platz erkämpfen und Michi P. den 4. Platz.

 

Wir bedanken uns bei Marco und seinem Team und freuen uns schon auf die Bewerbe im nächsten Jahr.